Wohnen

Seit 2007 nehmen wir Pflegekinder auf, sprich Jugendliche im Alter von 15–18 Jahren, die vorübergehend nicht in ihrer Familie leben können, aber auch noch nicht ganz allein.

Jede der Familien hat die Berechtigung vom Jugendamt, Pflegekinder aufzunehmen und so begleiten wir die Jugendlichen in einem familiären, aber auch selbstbestimmten Umfeld.
Ziel ist es, die Jugendlichen in die Eigenverantwortung zu entlassen.